Sport

 

Für den Sportunterricht steht der Grundschule Dürbheim die Sporthalle und der Sportplatz der Gemeinde zur Verfügung. Ebenso haben wir im Rahmen des Sportunterrichts die Möglichkeit Schwimmunterricht anzubieten. Mit dem Bus fahren die Kinder gemeinsam mit ihrer Lehrkraft nach Spaichingen in ein Lehrschwimmbecken.

 

In unterschiedlichen Disziplinen nehmen unsere Schüler regelmäßig an Veranstaltungen von „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Dies gibt den Kindern die Möglichkeit, unsere Schule auf anderer Ebene zu vertreten und ihre eigenen Talente einzubringen, unabhängig ihrer kognitiven Leistungen im Unterricht. So waren bereits Kinder im Fußball, Ringen, Tennis erfolgreich.

In diesem Zusammenhang danken wir den Vereinen, die die Kinder der Gemeinde tatkräftig unterstützen.

Ohne dieses Engagement wären viele Angebote undenkbar.

 

 

Fester Bestandteil in der Aufbaustufe ist die Aktion „Skipping Hearts“ von der Deutschen Herzstiftung. In zwei Schulstunden vermittelt ein zertifizierter Workshopleiter den Kindern die Grundtechniken des Rope Skippings. Beendet wird der Vormittag mit einer Vorstellung für die Schulkameraden und Eltern.

 

 

Sofern die Wetterlage es zulässt, findet jährlich ein Wintersporttag am Skihang in Aggenhausen statt. Schlitten- und Skifahrer erleben dort einen sportlichen Vormittag. Die Skifahrer ermitteln bei einem Rennen den schnellsten Rennläufer als Schulsieger. Für warme Getränke und Brezeln sorgt der engagierte Elternbeirat.

 

Im Sommer organisieren wir die Kinderolympiade, bei der sich die Schüler bei den Leichtathletikdisziplinen Wurf, Lauf, und Weitsprung messen. Die Kinder der ersten Lernstufe und die Kinder, die am Bildungshaus teilnehmen, absolvieren zeitgleich einen Bewegungsparcours.